Berliner Tafel - Das Original seit 1993

Am liebsten beim Sortieren vor Ort. Sabine Werth, Gründerin und unermüdlicher Motor der Berliner Tafel. Pro Monat werden 660 Tonnen Lebensmittel verteilt.mehr

Selbst Hand anlegen ist Ehrensache

Auch für die Hauptamtlichen wie Logistikleiter Robert Hedram. 20 Fahrzeuge sind in Schuss zu halten, um die Lebensmittel zuverlässig zu verteilen.mehr

Mit LAIB und SEELE

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. 1300 Ehrenamtliche engagieren sich in den 45 Ausgabestellen von LAIB und SEELE, der Aktion der Berliner Tafel, der Kirchen und des rbb.mehr

Kräuter anbauen

Ali Honarbari ist nicht nur Gärtner, sondern auch Koch und Labortechniker im KIMBAexpress, dem Schulungszentrum für gesunde Ernährung auf dem Berliner Großmarkt.mehr

Gemeinsam kochen und genießen

Im KIMBAmobil bringt Timo Schmitt Kindern die Zubereitung einfacher Gerichte bei.mehr

Einmal pro Woche auf Tour

Hans-Hermann Keune war der erste Mann bei der Berliner Tafel, lange im Vorstand dabei und noch immer aktiv.mehr

Berliner Tafel Klassik

Lebensmittel für soziale Einrichtungen

Die Berliner Tafel ist das Original, 1993 gegründet. Bis heute werden über 300 soziale Einrichtungen beliefert.

Die Geschichte der Berliner Tafel

Der Tafel-Alltag

Laib und Seele

Lebensmittel für
zu Hause

Wer wenig Geld hat, kann einmal pro Woche in seiner Ausgabestelle für einen Euro Lebensmittel bekommen.

Ausgabestelle finden

Jubiläum

10 Jahre LAIB und SEELE

Zehn Jahre LAIB und SEELE – am 3. Januar 2015 ist es soweit. Die Aktion LAIB und SEELE feiert ihr 10-jähriges Jubiläum. Mittlerweile sind es 45 Ausgabestellen, die Woche für Woche gerettete Lebensmittel an Bedürftige ausgeben. Rund 1.300 Ehrenamtliche sorgen für einen reibungslosen Ablauf in den Ausgabestellen und investieren ihre Freizeit für die Gute Sache.mehr

Danke

Ihre Spenden kommen an

Die Berliner Tafel gibt Ihnen ihr Wort: So lange die grünen Pfandboxen mit dem Logo der Berliner Tafel bei Kaiser’s an der Wand hängen, so lange kommen Ihre Spenden an! Die Bons werden bis Jahresende von MitarbeiterInnen der Berliner Tafel entnommen und unmittelbar eingelöst. Jeder Cent-Betrag hilft. Für das neue Jahr aber werden noch dringend neue Supermärkte gesucht in denen die Pfandboxen aufgehängt werden können. mehr

Erleichterung

Der neue LKW ist finanziert

Die Berliner Tafel kann endlich den so dringend benötigten neuen LKW bestellen, da Kaiser’s die bis Herbst gesammelten Spenden aus der Aktion „Berlin. Stimmt so“ überwiesen hat. Darum hatte die Berliner Tafel seit einigen Monaten erfolglos gebeten und das Problem kürzlich öffentlich gemacht. Die Berliner Tafel ist erleichtert.mehr

Suppe mit Sinn

Start der Aktion "Suppe mit Sinn"

Die Aktion Suppe mit Sinn wurde am 1. Dezember 2014 durch ein Auftaktkochen im Restaurant Nußbaumerin eröffnet und findet bis zum 28. Februar 2015 statt. Von jeder verkauften Suppe mit Sinn spenden teilnehmende Restaurants einen Euro an die Berliner Tafel. mehr

Weihnachtsfreude spenden

Sammelaktion von MyPlace für die Berliner Tafel

Bereits zum fünften Mal sammelt der Lagerraumanbieter MyPlace-Selfstorage Weihnachtsgeschenke für die Berliner Tafel e.V., um den Tafelkunden das Weihnachtsfest zu verschönern. Am 4. Dezember 2014 übereichte Thekla Liebnitz, Regionalverantwortliche von MyPlace in Berlin, der Vorsitzenden der Berliner Tafel Sabine Werth die ersten Weihnachtsgeschenke pünktlich zum Nikolausfest. Die gesamten Geschenke werden möglichst alle kurz vor Weihnachten bei den regulären Lebensmittelausgabestellen von LAIB und SEELE, einer Aktion der Berliner Tafel, der Kirchen und des rbb, an Bedürftige weitergegeben.mehr

Tafel Schokolade

ICK BIN EENE BERLINER TAFEL

Nach dem Ansturm im letzten Jahr gibt es sie in diesem Jahr wieder – die Berliner Tafel Schokolade!Ab 3. November 2014 sind die Tafeln in allen BIO COMPANYs, LPG und denn’s Biomärkten Berlins mit der Aufschrift „ICK BIN EENE BERLINER TAFEL“ erhältlich. mehr

Weihnachtsfreude

Die Berliner Tafel dieses Jahr wieder auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt!

Ab Mittwoch, 26.11. wird die Altstadt in Spandau wieder im Lichterglanz erstrahlen und die BesucherInnen erfreuen sich an der Vielfalt des größten Weihnachtsmarktes Berlins. Auch die Berliner Tafel ist in diesem Jahr wieder mit einer Hütte vertreten und informiert über ihre Arbeit. Kommen Sie bis zum 23.12. vorbei, informieren Sie sich und versuchen Sie Ihr Glück an unserem Glücksrad! Die Berliner Tafel freut sich auf Ihren Besuch an der Hütte Nummer 1005 am Markt/ Ecke Marktstraße.

Willkommen!

Die Berliner Tafel e.V. begrüßt Sie recht herzlich auf ihrer Internetpräsenz!
Mit vielen Impressionen aus dem Alltag erfahren Sie alles über die drei Säulen der Berliner Tafel, die Ideen und die Motivation hinter den Lebensmittelkisten und wie Sie helfen können.

Vorstand der Berliner Tafel e.V.

Von links nach rechts: Timo Bayer (Beisitzer), Prof. Dr. Brigitte Clemens-Ziegler (Beisitzerin), Heidelore Müller (Stellv. Vorsitzende), Sabine Werth (Vorsitzende) und Prof. Dr. Martin Heckelmann (Schatzmeister)

Sinnvoll schenken

Sie kennen Menschen, die noch nicht Mitglied der Berliner Tafel e.V. sind? Dann verschenken Sie doch bei nächster Gelegenheit eine einjährige Mitgliedschaft. Lesen Sie hier, warum der Berliner Tafel e.V. so an Mitgliedern gelegen ist.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 782 74 14 oder per E-mail rohrschneider@berliner-tafel.de

 

Berliner Tafel e.V.

Der Berliner Tafel e.V. ist nicht für die Inhalte externer Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Impressum
Datenschutz
© 2014 Berliner Tafel e.V.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und die Berliner Tafel dauerhaft und nachhaltig unterstützen.

Zum Anmeldeformular

Spendenkonto

Berliner Tafel e.V.
Berliner Volksbank
BLZ 100 900 00
Konto 5 457 793 008
IBAN DE92 1009 0000 5457 7930 08
BIC BEVODEBB

Online spenden
Anders Spenden & Helfen

Kontaktadresse

Berliner Tafel e.V.
Beusselstr. 44 N-Q, Halle 102
10553 Berlin

Telefon 030 782 74 14
Telefax 030 788 19 73
ber.ta@berliner-tafel.de

Realisiert von

Lime Flavour