Seit 1993 ist die Berliner Tafel ein eingetragener Verein

Die Berliner Tafel ist im Gegensatz zu anderen Initiativen keine Aktiengesellschaft, keine gemeinnützige GmbH, sondern trotz ihrer Größe nach wie vor ein eingetragener Verein, dessen Abrechnungen vom Finanzamt für Körperschaften genau geprüft werden.

Die Arbeit wird getragen von einem ehrenamtlichen Vorstand, der von der Mitgliederversammlung kontrolliert und entlastet wird. Jede und jeder kann für einen Mindestbeitrag von 33 Euro im Jahr (2,75 Euro im Monat) Mitglied werden, so den Verein fördern und Einfluss nehmen. Wer Mitglied ist, unterstützt so die Vereinsarbeit und kann – muss aber nicht – selbst mit anpacken. Die Berliner Tafel hat inzwischen über 2000 Mitglieder, davon ist gut ein Viertel gelegentlich oder regelmäßig ehrenamtlich aktiv. 

Warum der Berliner Tafel Mitglieder so wichtig sind

2,75 Euro Mindestmitgliedsbeitrag im Monat sind wenig. Doch: Die Masse macht’s! Die Berliner Tafel lebt von Beginn an nicht von großen Einzelspenden, sondern von vielen kleinen Beträgen der Berlinerinnen und Berliner. Auf sie ist seit 1993 Verlass. Wer Mitglied wird, gibt dem Verein zum einen sein Vertrauen und zum anderen eine größere Planungssicherheit. Mitgliedsbeiträge sind berechenbarer als spontane Einzelspenden und machen die Berliner Tafel unabhängig von Wirtschaft und Politik.

Die Berliner Tafel hat über 2000 Mitglieder, von der fast 2-Jährigen bis zur fast 100-Jährigen.

Viele denken, wenn sie Mitglied im Verein werden, dann müssen sie auch Kisten schleppen. Richtig ist: Mitglieder fördern die Arbeit der Berliner Tafel durch ihren Beitrag. Sie unterstützen einen Verein von Menschen dieser Stadt für Menschen dieser Stadt. Rundbriefe informieren aus erster Hand, einmal im Jahr findet eine Mitgliederversammlung statt. Und wer noch Kisten schleppen oder anderweitig aktiv werden möchte: nur zu! Das aber geht auch ohne Mitgliedschaft.

Satzung der Berliner Tafel

Bevor Sie Mitglied bei der Berliner Tafel werden: In der Satzung erfahren Sie für was der Verein steht und wie er organisiert wird.

Leitbild der Berliner Tafel

Das Leitbild beschreibt das Selbstverständnis der Berliner Tafel und bildet die Mission des Vereins ab.

Berliner Tafel e.V.

Der Berliner Tafel e.V. ist nicht für die Inhalte externer Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Impressum
Datenschutz
© 2017 Berliner Tafel e.V.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und die Berliner Tafel dauerhaft und nachhaltig unterstützen.

Zum Anmeldeformular

Spendenkonto

Berliner Tafel e.V.
Berliner Volksbank
BLZ 100 900 00
Konto 5 457 793 008
IBAN DE92 1009 0000 5457 7930 08
BIC BEVODEBB

Online spenden
Anders Spenden & Helfen

Kontaktadresse

Berliner Tafel e.V.
Beusselstr. 44 N-Q, Gebäude 30A
10553 Berlin

Telefon 030 782 74 14
Telefax 030 788 19 73
ber.ta@berliner-tafel.de

Realisiert von

Lime Flavour