Zwei Mitarbeitende in der Lagerlogistik (w/m/d), 20 Stunden und 30-35 Stunden, ab sofort

Unser Angebot:

Ihr arbeitet in einem Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen für eine starke, basisorientierte und unabhängige Organisation mit einem hervorragenden Ruf in Berlin und darüber hinaus. Die Berliner Tafel – das Original – wurde 1993 gegründet und wird bis heute von einem ehrenamtlichen Vorstand geleitet.

Für unsere Logistik, dem Herzstück der Tafelarbeit, suchen wir Kolleg*innen, die uns bei der Sortierung und Kommissionierung unserer Lebensmittel, der Lagerhaltung in unserer Kühlung sowie in unserem Brotlager und den vielfältigen anderen Aufgaben im Tagesgeschäft unterstützen.  

Eure Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Lagerlogistik
  • Sortierung und Kommissionierung von Lebensmitteln entsprechend hygienischer Standards
  • Erstellung von Inventarlisten
  • Qualitätskontrolle
  • Kommunikation mit Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen

Eure Qualifikation:

  • Interesse an Lebensmitteln, Lebensmittelhygiene und Ernährungsthemen
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Kenntnis gängiger Bürosoftware
  • Schnelle Auffassungsgabe und Kommunikationsgeschick
  • Stressresistenz, Empathiefähigkeit und Flexibilität
  • Loyalität, Teamgeist und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Samstagsdiensten

Wir bieten:

  • Eine sinnstiftende Arbeit
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Einen Fahrtkostenzuschuss zum Jobticket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Mitarbeit in einem sehr kollegialen und engagierten Team

Wenn Ihr zudem Interesse an den Themen ‚Soziale Gerechtigkeit‘ und ‚Nachhaltigkeit‘ habt, sendet Eure vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung  und Eures frühestmöglichen Einstiegstermins gerne per E-Mail an geschaeftsfuehrung@berliner-tafel.de.