Ehrenamtliches Engagement für die Berliner Tafel

Die Mitarbeiter*innen in den Ausgabestellen, bei KIMBA und der Berliner Klassik, und selbst die Vorstandsvorsitzende Sabine Werth – sie alle arbeiten ehrenamtlich.

Die Berliner Tafel Klassik hat allein über 1.000 Helfer*innen in ihrer Kartei, in den 46 Ausgabestellen von LAIB und SEELE kommen noch mal 1.600 dazu. Im KIMBA-Bereich engagieren sich ungefähr 100 ehrenamtliche Helfer*innen.

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Ob Einsätze bei einmal jährlich stattfindenden Großevents (Grüne Woche, Fruit Logistica),  Einsammel- und Auslieferungs-Touren, Sortierung oder ehrenamtlichem Kochen bei KIMBA.

Sie haben Fragen?

Wenn Sie Fragen haben oder sich ehrenamtlich für die Berliner Tafel engagieren möchten, wenden Sie sich gerne per E-Mail oder Telefon an das Ehrenamtsteam:

 

ehrenamt@berliner-tafel.de

Telefon: 030 68 81 50 03
               030 68 81 50 09

Vielfältige Möglichkeiten

Ob regelmäßig oder einmal im Jahr, im Büro oder auf Tour - für alle, die mit anpacken wollen, hat die Berliner Tafel eine Fülle von Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement.

 

Soziales Engagement von Firmen

Viele Unternehmen möchten sich heutzutage sozial engagieren. Bei der Berliner Tafel gibts es hierfür viele Möglichkeiten.

Interessiertenfragebogen

Damit Sie ehrenamtlich bei der Berliner Tafel aktiv werden können, müssen Sie vorher unseren Interessiertenfragebogen ausfüllen.

 

Aber Hallo!


Helfen & Engagieren