Suppenküchen für Kinder?

Mit dem Hunger von Kindern lassen sich in jedem Fall gut Spenden sammeln. Aber macht ein solches Angebot auch Sinn?

Der Vorteil ist, dass Kinder aus sozial schwierigen Familien einen Anlaufpunkt haben, dass sie eine anständige Mahlzeit und oft auch zusätzliche Unterstützung bekommen. Nachteilig ist, wenn Eltern dadurch aus der Pflicht gelassen und Kinder als arm stigmatisiert werden.

Der Weg der Berliner Tafel ist daher: zum einen den Familien Lebensmittel für zu Hause anzubieten und sie zum Kochen und gemeinsamen Essen daheim zu motivieren (LAIB und SEELE); zum anderen gesundes Essen für alle Kinder anzubieten.

Zwei Euro sind hierfür zu zahlen. Auch in diesem Bereich steht der Beitrag als Symbol dafür, dass Essen einen Wert hat und nicht umsonst zu haben ist.

Weitere Informationen?

Mehr zur Debatte über die Arbeit der Berliner Tafel.

Berliner Tafel e.V.

Der Berliner Tafel e.V. ist nicht für die Inhalte externer Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Impressum
Datenschutz
© 2017 Berliner Tafel e.V.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und die Berliner Tafel dauerhaft und nachhaltig unterstützen.

Zum Anmeldeformular

Spendenkonto

Berliner Tafel e.V.
Berliner Volksbank
BLZ 100 900 00
Konto 5 457 793 008
IBAN DE92 1009 0000 5457 7930 08
BIC BEVODEBB

Online spenden
Anders Spenden & Helfen

Kontaktadresse

Berliner Tafel e.V.
Beusselstr. 44 N-Q, Gebäude 30A
10553 Berlin

Telefon 030 782 74 14
Telefax 030 788 19 73
ber.ta@berliner-tafel.de

Realisiert von

Lime Flavour