Ein zukunftsfähiges Ernährungssystem für Berlin - Pressemitteilungen - Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e. V.
07.09.2016

Ein zukunftsfähiges Ernährungssystem für Berlin

Der Berliner Ernährungsrat versteht sich als Vordenker und Impulsgeber, der politische Akteure in die Verantwortung nimmt.

Ganz bewusst haben sich die Initiatoren des Ernährungsrates bei ihrer Gründung im April 2016 für einen zivilgesellschaftlichen Zusammenschluss entschieden: Alle sollen sich zur Mitarbeit eingeladen fühlen, ohne dass eine Mitgliedschaft nötig ist. Im Ernährungsrat formulieren Fachleute und Laien gemeinsame Forderungen an die Politik.

Timo Schmitt ist Hygiene-Chef bei der Berliner Tafel e.V. und einer von zwölf SprecherInnen des Ernährungsrates. „Mein Hauptanliegen sind die klassischen Tafelthemen: die Wertschätzung von Lebensmitteln, eine gesunde Ernährung für alle und die Prävention im Kinder- und Jugendbereich.“ Der Ernährungsrat ist für ihn ein unverzichtbares Netzwerk mit Expertisen und Fachwissen von allen Seiten.

Der Rat unterteilt sich in neun Arbeitsgruppen mit den Themen Ernährungssouveränität, regionale Landwirtschaft und Verarbeitung, Umweltschutz, Vielfalt, faire Marktstrukturen, alternative Stadt- und Regionalplanung, Aus- und Weiterbildung, Gerechtigkeit und Demokratie. Ganz metaphorisch verstehen sie ihren Einsatz in den Gruppen als Feldarbeit, bei der sie Unkraut aussortieren und Früchte ernten. Die Früchte landen in der Ideenküche, dort werden die Rezepte erarbeitet. Am Ende steht das fertige Kochbuch für ein zukunftsfähiges Ernährungssystem. Ein Buch, das sie allen politisch Verantwortlichen mit auf den Weg geben möchten.

Lesen Sie hier die Antworten der Berliner Parteien auf die Fragen des Rates zur Ernährungspolitik.

Berliner Tafel e.V.

Der Berliner Tafel e.V. ist nicht für die Inhalte externer Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Impressum
Datenschutz
© 2017 Berliner Tafel e.V.

Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden und die Berliner Tafel dauerhaft und nachhaltig unterstützen.

Zum Anmeldeformular

Spendenkonto

Berliner Tafel e.V.
Berliner Volksbank
BLZ 100 900 00
Konto 5 457 793 008
IBAN DE92 1009 0000 5457 7930 08
BIC BEVODEBB

Online spenden
Anders Spenden & Helfen

Kontaktadresse

Berliner Tafel e.V.
Beusselstr. 44 N-Q, Gebäude 30A
10553 Berlin

Telefon 030 782 74 14
Telefax 030 788 19 73
ber.ta@berliner-tafel.de

Realisiert von

Lime Flavour